Ortsbesuch: Ein betterplace-Projekt in Mali

img_2258.jpg

 

Wir (Lilian, Julius & Vico – alle bei betterplace-junior©) sind zurzeit in Mali, Westafrika. In Bamako haben wir eine Schule besucht, die sich ganz bald auch auf betterplace vorstellen wird: Sie ist das Vorzeigeprojekt der so genannten „Mali Initiative“. Gleich am zweiten Abend wurden wir von Jürgen Nagler abgeholt. Er ist Deutscher, der sich gemeinsam mit einer jungen Australierin für das Schul-Projekt engagiert. Der Hauptinitiator ist aber ein Malier, der selbst ein ehemaliges Straßenkind ist, sich dann aber als Lehrer und später als Übersetzer für internationale Organisationen hochgearbeitet hat und nun das hiesige Bildungssystem verbessern möchte (81% der Erwachsenen können nicht lesen und schreiben, 24% der Jungen und nur 12% der Mädchen gehen zur Schule. Mali ist das viertärmste Land der Welt. 70% der Bevölkerung leben von weniger als einem US$ pro Tag). Er heißt Youchaou Traore und hat uns seine Schule voller Stolz präsentiert. In seiner Schule sollen nicht mehr als 30 Kinder in einer Klasse unterrichtet werden, um Bildungsqualität zu garantieren. Das Schulgeld pro Monat pro Kind beträgt 10US$, aber auch das können sich viele Kinder aus dem Armenviertel nicht leisten. Die Kinder, die das nicht bezahlen können, werden entweder durch Stipendien oder durch Spendengelder unterstützt. Die Schule wird als einer der besten Schulen Malis angesehen.

Nach dem Schulbesuch wurden wir von dem Gründer der Schule zu sich nach Hause zum Abendessen eingeladen, wo wir auf dem Boden sehr leckeres malinesisches Essen gegessen haben.

Sobald „The Mali Initiative“ ihre Projekte auf betterplace.org veröffentlicht haben werden wir mehr davon berichten.

(Lilian Breidenbach & Julius Winckler)

7 Responses to “Ortsbesuch: Ein betterplace-Projekt in Mali”


  1. 1 Juergen Nagler 24. Januar 2008 um 9:06

    Hallo Lilian und Julius,

    vielen Dank fuer Euren Besuch! Hat uns sehr sehr gefreut.

    Wir sind ein grosser Befuerworter von Transparenz und der betterplace Idee. Wir sind gerade dabei, alle unsere Projekte zu veroeffentlichen: http://www.betterplace.org/organisations/mali-initiative

    Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und hoffentlich bis bald mal wieder in Mali oder Deustchland.

    Alles Gute!
    Juergen


    Juergen Nagler
    Co-Founder, Program Director
    Mali Initiative – „Education changes the World“

    Mobile Mali: +223 404 9826
    Mobile Intl.: +49 174 4069358
    The Mali Initiative: http://www.mali-initiative.org
    Business4Good: http://www.business4good.org


  1. 1 Geschichten aus Mali « betterplace.org de Trackback zu 7. März 2008 um 7:15
  2. 2 betterplace Workshop in Mali « betterplace.org de Trackback zu 29. November 2008 um 21:59
  3. 3 Geschichten aus Mali | Neuigkeiten-Blog Trackback zu 20. September 2012 um 19:00
  4. 4 betterplace Workshop in Mali | Neuigkeiten-Blog Trackback zu 20. September 2012 um 19:03
  5. 5 Geschichten aus Mali (Neuigkeiten von betterplace.org) Trackback zu 5. November 2012 um 11:11
  6. 6 » 5 Jahre betterplace.orgbetterplace lab betterplace lab Trackback zu 28. März 2016 um 20:40

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: