Danke Magazin, Danke Springer und Winckler

Als Start up sind Büromöbel nicht gerade das erste, in das wir investieren. In einem Artikel in jetzt.de heißt es dementsprechend über uns:

Die Einrichtung im Haus beschränkt sich auf ein paar Holztische, die Mitarbeiter tragen Chucks und sitzen auf Gymnastikbällen

Nun haben, Dank der Vermittung von Matthias Dietz und der Großzügigkeit von Stephan Dornhofer und Markus Steber vom Magazin, drei wunderschöne Landmark Tische bei uns Einzug erhalten. Sie bilden den Mittelpunkt unserer zwei Besprechungszimmer und schmücken die Eingangshalle.

Und wo wir gerade dabei sind: die herausragende Kunst in unseren Räumen – meine Lieblinge sind Andy Goldsworthy und die Blumes – verdanken wir Gerald Winckler von Springer & Winckler.

Ganz herzlichen Dank an Euch alle!!! 


2 Responses to “Danke Magazin, Danke Springer und Winckler”


  1. 1 Sven Bublitz - Büromöbel & Büroeinrichtungen 2. September 2009 um 19:56

    Gerade die Investition in Büromöbel finde ich soooo wichtig. Na ja – als Fachhändler für Büroeinrichtung könnte ich jetzt eine Stunde über die positiven Effekte und die Auswirkungen auf die Arbeitsabläufe und Kosteneinsparungen referieren – spare ich mir hier aber.🙂

    Nun gut, mit Holztischen geht es ja auch, aber wenn man von Anfang an richtig investiert, kann man da ’ne Menge Geld sparen.

    Es gibt tausende Themen…

  2. 2 jan 16. Januar 2010 um 1:42

    Im Büro ist eine entsprechende Eínrichtung natürlich wichtig, aber für mich zählt vor allem auch reichlich Platz und eine schöne Lage im Grünen.

    Man glaubt gar nicht, wie inspirierend es sein kann, in einem Büro am Waldrand seine eigentlich langweiligen Tagesaufgaben zu erledigen.

    Man geht von zu Hause weg und kommt zur Arbeit auch wieder zu Hause an, einfach Klasse.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: