betterplace mit The Heart of Jenin in München

img_0174

Leser unserer blogs werden wissen, dass Cinema Jenin eines unserer Leuchtturmprojekte ist, um das wir uns besonders kümmern. Am vergangenen Montag fand nun die erste betterplace.org Veranstaltung rund um das Projekt in München statt. Organisiert von unseren guten Freunden Renate Ubrig, Bettina Pauli, Matthias Kunz und Stefan Shaw fand der erste Teil des Abends im Monopolkino statt. Nach einer kurzen Einführung meinerseits – Was ist betterplace und wofür sind wir unterwegs? – zeigten wir The Heart of Jenin – In Anwesenheit von Marcus Vetter, Ismael Khateeb (dem Protagonisten des Films) und Fakri Hamad, dem Projektmanager von Cinema Jenin in der Westbank.

„Die Bilder gehen mir nicht mehr aus dem Kopf“. So und ähnlich lauteten die Kommentare unserer Gäste, die im Anschluss in die Galerie Sabine Knust kamen um dort, moderiert von Josefina, mit Ismael, Marcus und Fakri über den Film und das Projekt zu diskutieren.  

Auf dieser Grundlage war der Abend frei für viele gute weitere Gespräche, rund um Cinema Jenin und betterplace. Wir, aus Berlin Dazugekommenen (Josefina, Joana und Hans-Jürgen) waren glücklich, dass der betterplace-Funke offensichtlich nach Bayern rübergesprungen ist und freuen uns auf ein gemeinsames 2009.

0 Responses to “betterplace mit The Heart of Jenin in München”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: