Artikel 17 : Recht auf Eigentum

artikel-17

Frauen der Quechua-Gemeinde in Peru

1. „Jeder hat das Recht, sowohl allein als auch in Gemeinschaft mit anderen Eigentum innezuhaben.“
2. „Niemand darf willkürlich seines Eigentums beraubt werden.“

Die indianischen Gemeinschaften in Peru leben sozial, wirtschaftlich und politisch ausgegrenzt und oftmals unterhalb des Existenzminimums. Mittels Mikrokrediten werden diese Quechua-Indianer ohne eigenes Einkommen dabei unterstützt, sich eine kleine Existenz aufzubauen und sich somit selbst versorgen zu können. Spenden Sie einen Mikrokredit und helfen Sie den Quechua-Indianern sich eine eigenständige bessere Zukunft zu ermöglichen.

0 Responses to “Artikel 17 : Recht auf Eigentum”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: